22. swb-Drachenboot-Cup

Am 08. Juni 2024 richtet der KVU den 22. swb-Drachenboot-Cup im Schaufenster Fischereihafen aus. Die aus 16 - 18 Personen bestehenden Teams liefern sich dabei  spannende Rennen über 250 Meter und optional auch über die Strecke von einer Seemeile (ca. 1,8 km). Begleitet von Trommelschlägen paddeln die Teams mit Muskelkraft und Rhythmus die 12,5 Meter langen Boote durch den Fischereihafen.

Ab 1. März anmelden!

Pünktlich ab dem 1.3.2024 findet ihr an dieser Stelle den Link zum Anmeldeformular.


NEUE Leistungsbeurteilung

Erstmalig in 2024 erfolgt die Anmeldung der Leistungsklassen ausschließlich in Erwachsene & Schüler (einschl. GyO). Die Aufteilung der Erwachsenen erfolgt anhand des ersten Rennens in die Klassen Sport, Fun-Gold und Fun-Silber.

NEU: Paddler-Suche über WhatsApp

Ihr braucht für euer Team noch Verstärkung oder sucht sogar eine ganze Mannschaft? Neu in diesem Jahr möchten wir euch die Gelegenheit geben, euch über WhatsApp zu vernetzen. Schreibt einfach eine kurze Nachricht an unsere Webmasterin Lena Dages (01525 1897537) und werdet Teil der "Paddlerbörse2024". (KEINE Garantie für eine erfolgreiche Vermittlung, nur für die Teilnahme am 22. swb-Drachenboot-Cup in Bremerhaven)

 

Renn-Klassen:

  • Erwachsene (werden anhand des ersten Zeitlaufs in die Klassen Sport, Fun-Gold und Fun-Silber unterteilt)

  • Jungend-Teams (können auch freiwillige Jugend-Feuerwehren o.Ä. sein)

Startgeld & Gebühren

Fun-Team Training (01.06. - Details)
(ca. 15 Min. Theorie &  30 Min. auf dem Wasser):
25,00 € (optional)

Startgeld, Early-Bird
(bei Eingang der Anmeldung bis 15.04.2024):
225,00 €

Startgeld, Last-Minute
(Anmeldung zwischen 16.04. und 15.05.):
275,00 €

Jugend
Für reine Jugendmannschaften (Schulen, andere Vereine, FFW usw.) ist die Teilnahme kostenlos.

Renn-Modi

250 Meter
Der erste Lauf auf der 250 Meter Distanz wird als Zeitlauf zur Ermittlung der Leistungsklasse gefahren. Anschließend folgen zwei weitere Zeitäufe in den jeweiligen Leistungskalssen (Sport, Fun-Gold, Fun-Silber). Nach dem dritten Rennen werden die Ergebnisse addiert und eine vorläufige Platzierung ermittelt. Der letzte Lauf bildet sich aus den Final- und Platzierungsrennen um die Plätze 4 - 6, 7 - 9, 10 - 12, 13 - 15, 16 - 18. So fahren z. B. die vorläufigen Plätze 4 - 6 ein Rennen zwischen 3 Teams, die alle noch die Chance auf den vierten Platz haben.

1 Seemeile (1,8 km)
Die Seemeile wird im Verfolgungsmodus und mit einer Wende gepaddelt. Die schnellste Zeit gewinnt.

Jugend-Teams
Die Jugend-Teams ermitteln ihren Sieger durch verschiedene Disziplinen wie z. B. Ringestechen oder Drachenboot-Tauziehen (exemplarische Beispiele).

Ansprechpartner

Chris Nolting

Drachenboot-Cup
Tel.: 0157 53210434
E-Mail schreiben

WhatsApp-Gruppe
(Paddlerbörse)

Lena Dages
Tel. 01525 1897537

Kanu-Verein Unterweser e.V.

Bootshaus:

Ludwigstraße 1

(An der alten Geestebrücke)

27570 Bremerhaven